Shiatsu ist Energiearbeit am Körper eines Menschen mit dem Ziel, diese im Menschen auszugleichen um, die Qualität im Leben zu verbessern.

Die Shiatsu-Therapie hat zur Aufgabe, Blockierungen der Ki-Energie (Lebensenergie) aufzulösen und damit die Harmonisierung des Energieflusses einzuleiten. Beim Behandelten werden die natürlichen Selbstheilungskräfte stimuliert, schwache Stellen angeregt, der Energiehaushalt harmonisiert und die körperlich-seelische Ausgeglichenheit gefördert.

zurück