Kochzeit

30 Minuten



So können Sie am schnellsten kochen

Reis / Buchweizen in ansetzen
Grüne Spargel in Bouillon.
Sauce herstellenReis / Buchweizen braten und Ei beifügen



Rezept Spargel

grüne Spargel  am Ende abschneiden 
Pfefferkörner  4-6 ganze Körner 
Gemüsebouillon  beigeben  
Zitrone  Saft von Zitrone 
Oregano  wenig beigeben  
brauner Zucker  mit wenig alles bestreuenauf kleiner Flamme köcheln 


Rezept Reis / Buchweizen

dl Buchweizen dl Langkornreis  kurz anrösten 
Ingwer  fein geraffelt kurz mitrösten 
1 dl WasserSalz  beigeben abschmecken 
1 dl Weisswein  beigeben  
1 Msp. Kurkuma  beigebengar kochen, danach 
Butter  in Bratpfanne schmelzen, Reis/Buchweizen beigeben, anrösten 
Ei  wenn Getreide heiss beigeben und mitbraten 


Rezept Sauce

1 EL Olivenöl   
Bärlauch  eine Handvoll fein geschnitten beigeben 
Pfeffer  beigeben  
Frischkäse  unterrühren  
Salz  abschmecken  
Joghurt  beigeben, bis Sauce zähflüssig 
Oregano frisch  fein geschnitten beigeben  
brauner Zucker  1 Prise beigeben und alles gut mischen 


Energetische Wirkung

Spargel nährt Yin von Lunge und Niere, sediert Hitze, ist diuretisch. Hilft bei Husten, chronischen Lungenerkrankungen wie Bronchitis, Diabetes, reinigt.
Buchweizen stärkt Milz, entschleimt, Qi absinkend, senkt Leber-Yang ab, löst Stasen im Magen und Darm, löst Knoten auf, öffnet den Magen. Hilft bei Arteriosklerose, kalten Extremitäten, Schmerzen und Spannungen im Abdomen, Durchfall, löst tastbare Verhärtungen auf, entgiftend, Arteriosklerose.



Einkaufszettel

grüne Spargeln  Zitrone 
Oregano frisch  Buchweizen 
Kurkuma  Frischkäse 
Joghurt   


Tipp

Abschnitte der Spargel nicht wegwerfen sondern mitkochen – Grundlage für Spargelcremesuppe
Grössere Menge Spargeln kochen für Spargelsalat.




zurück




Spargelcremesuppe
Spargelsalat